Sie befinden sich hier: Start |Aktuelles |Neue Beiträge |

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 1    mehr...

 

Bericht von der Mitgliederversammlung 2018

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 2/3    mehr...

 

Personalwechsel in der Geschäftsstelle / Neue*r Geschäftsführer*in gesucht

Der bisherige Geschäftsführer, Sven Lüders, wird voraussichtlich zum 31.1.2019 seine Arbeit für die Humanistische Union beenden. Er verlässt den Verein nach 14½ Jahren auf eigenen Wunsch, hatte den geplanten Wechsel bereits vor einiger Zeit angekündigt. Der Bundesvorstand hat sich aus diesem Anlass mit der künftigen Aufgabenverteilung innerhalb der Geschäftsstelle befasst. Er beschloss, die Geschäftsführung und die Redaktion der vorgänge künftig wieder zu trennen. Dank der 2013 erfolgten...    mehr...

 

Stellenausschreibung

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 12    mehr...

 

Brandenburg: Bündnis gegen das neue Polizeigesetz (#noPolGBbg)

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 16f.    mehr...

 

Berlin: Volksbegehren für mehr Videoüberwachung vor Gericht

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 17    mehr...

 

Berlin/Brandenburg: Neujahrstreffen

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 18    mehr...

 

Bremen: Landesverband bittet um Tipps

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 18    mehr...

 

Hessen: Kurzer Tätigkeitsbericht

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 18f.    mehr...

 

Marburg: Neujahrsessen und Bericht

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 19f.    mehr...

 

NRW: Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis für Gefangene

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018), S. 20    mehr...

 

Ausschreibung einer Geschäftsführungsstelle

Sie sind mit grund- und menschenrechtlichen Fragen vertraut, kennen aktuelle bürgerrechtliche Debatten im Bereich Datenschutz, Innere Sicherheit, Transparenz staatlichen Handelns, Religionsfreiheit oder Sterbehilfe?    mehr...

 

Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis für Gefangene

Zum zehnten Mal wurde am 11. November 2018 in Dortmund der Ingeborg-Drewitz Literaturpreis verliehen. Leider konnten nur zwei der Ausgezeichneten ihre Preise persönlich in Empfang nehmen, 11 Preisträger konnten ihre Urkunden und Belegexemplare der Bücher nicht entgegennehmen, weil sie keine Genehmigung zur Teilnahme bekamen. Zweihundert Gefangenen beteiligten sich mit ihren Einsendungen. Schirmherr und Festredner war der ehemalige JVA-Leiter und heutige Anwalt Thomas Galli; die bekannte...    mehr...

 

Niedersachsen: Erweiterung polizeilicher Befugnisse

Gutachten für den Niedersächsischen Landtag    mehr...

 

Online-Redakteur*in bzw. Content-Manager*in gesucht

Für die grundlegende technische wie redaktionelle Erneuerung unseres Internetangebots suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n Online-Redakteur*in bzw. Content-Manager*in.     mehr...

 

Presse

Kein Verbot der Roten Hilfe!

Kürzlich berichtete der Focus, dass Bundesinnenminister Horst Seehofer den Verein „Rote Hilfe e.V.“ verbieten wolle. Selbst wenn dieser...

Bundesverfassungsgerichtsurteil zur Kfz-Kennzeichenkontrolle: Ein großer Sieg für die Bürgerrechte!

Zu den heute bekannt gegebenen Urteilen des Bundesverfassungsgerichts vom 18.12.2018, mit dem die in den Polizeigesetzen Bayerns, Baden-Württembergs...

Tabu und Stigmatisierung von Schwangerschaftsabbrüchen werden bleiben, wenn die vorgeschlagene Neuregelung von § 219a StGB in Kraft tritt

Bürgerrechtsorganisation Humanistische Union fordert weiterhin Streichung von § 218 und § 219a StGB