Sie befinden sich hier: Start |Aktuelles |Neue Beiträge |

Verband: Delegiertenkonferenz - 16.01.17

Mitgliederversammlung 2017

Sven Lüders

in: HU-Mitteilungen Nr. 231 (1/2017), S. 1


Der Bundesvorstand der Humanistischen Union lädt alle Mitglieder für das Wochenende des 17./18. Juni 2017 zur regulären Mitgliederversammlung der Humanistischen Union ein. Die Versammlung findet in diesem Jahr in Hamburg statt. Der genaue Ort und der Ablauf werden in der nächsten Ausgabe der HU-Mitteilungen bekannt gegeben.

Alle Mitglieder und Regionalgruppen sind herzlich eingeladen, sich in die inhaltliche Vorbereitung des Treffens einzubringen. Der Vorstand wird auf seinen beiden kommenden Sitzungen über die Vorschläge zum Ablauf der MV diskutieren.

Natürlich freuen wir uns, wenn möglichst viele Mitglieder an der Versammlung selbst teilnehmen. Eine Teilnahme ist auch ohne Anmeldung möglich. Aus organisatorischen Gründen bitten wir alle, die nach Hamburg kommen wollen, um eine formlose Anmeldung bei der HU-Geschäftsstelle. Das erleichtert uns die Vorbereitung. Allen angemeldeten Mitgliedern werden wir unmittelbar vor der Veranstaltung die vorliegenden Unterlagen zur MV sowie bis dahin eingegangene Anträge zusenden.

Für alle weiteren Fragen rund um die Mitgliederversammlung stehen die Mitarbeiter/innen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle gern zur Verfügung.

Sven Lüders
Geschäftsführer Humanistische Union


Presse

Deutsche Post AG soll rechtswidrige Eingriffe in das Brief- und Postgeheimnis abwehren

Humanistische Union bittet Unternehmen um Unterstützung bei der Aufklärung der Postdurchsuchungen in Hamburg und Berlin

Rechtswidrige Ermittlungspraxis des Bundeskriminalamtes ist sofort einzustellen!

Ermittlungsrichter des BGH erklärt Durchführung der Hamburger Postbeschlagnahme für rechtswidrig

Die Zahlen müssen auf den Tisch

Humanistische Union fordert Veröffentlichung der Untersuchung zur Kommunikationsdatenabfrage durch Strafverfolger