Sie befinden sich hier: Start |Publikationen |Sonstige Publikationen |

Publikationen: Sonstige, Sterbehilfe - 1.03.04

Humanes Leben bis zuletzt. Patientenwille und gesetzliche Regelung der Sterbehilfe in Deutschland

Humanistische Akademie e.V.

Dialoge über Ethik, Recht und Politik eines menschenwürdigen Todes

Coverbild "Humanes Leben bis zuletzt"

 

erschienen als:

Humanistische Akademie e.V. (Hrsg.): humanismus aktuell. Zeitschrift für Kultur und Weltanschauung 8. Jahrgang/Heft 14 (Frühjahr 2004).
128 Seiten (ISBN: 3-937265-02-3 bzw. ISSN 1433-514X)

Dokumentation einer wissenschaftlichen Fachtagung vom 29./30. November 2003 der Politischen Akademie der Friedrich-Ebert-Stiftung in Kooperation mit der Humanistischen Akademie und der Humanistischen Union

Das Heft kann zum Preis von 5,- Euro im Online-Shop der Humanistischen Union bestellt werden.

 

Beiträge zum Thema:

Frieder Otto Wolf: Das Recht auf ein menschenwürdiges Leben gilt bis zum letzten Atemzug (9-13)

Dieter Birnbacher: Eine ethische Bewertung der Unterschiede in der Praxis der Sterbehilfe in den Niederlanden und in Deutschland (14-21)

Govert den Hartogh: Sterbehilfe und Beihilfe zur Selbsttötung in den Niederlanden (22-35)

Uwe Körner: Ethische und rechtliche Grenzen der ärztlichen Lebensverlängerung und Sterbebeschleunigung (36-44)

Gita Neumann: Patientenverfügung und Sterbehilfe. Interdisziplinäres Modell, Praxiserfahrungen, ethische Reflexionen und Vorschläge des Humanistischen Verbandes für eine gesetzliche Regelung (45-59)

Christian Arnold: Sterbehilfe aus ärztlicher Sicht (60-62)

Johann Friedrich Spittler: Die Entwicklung zum assistierten Suizid - psychiatrische und medizinethische Aspekte (63-70)

Till Müller-Heidelberg: Verfassungsrechtlicher Anspruch auf Sterbehilfe? (71-76)

Rosemarie Will: Die juristische Verbindlichkeit von Patientenverfügungen (77-94)

Evelyne Hohmann: Positionen der Patientenbewegung zur Sterbehilfe (95-99)

Dokumentation

Autonomie am Lebensende. Eckpunkte des Humanistischen Verbandes Deutschlands (HVD) zur gesetzlichen Regelung von Patientenrechten und Sterbehilfe (100-102)

Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben (DGHS): Kernbotschaft für die Fachtagung (103-106)


Aktuelle Publikation

vorgänge Nr. 219: Soziale Menschenrechte

Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik, 56. Jahrgang, Heft 3 (Oktober 2017)