Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |2008 |

Hamburg: Termine - 29.10.08

Steuernummer für alle - Ende der Privatheit?

Mittwoch, 29. Oktober 2008 19.30 Uhr

Hamburg, Im KulturHaus 73, Schulterblatt 73

Öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit

Hartmut Lubomierski

Hamburgischer Datenschutzbeauftragter

 

Ist die Steueridentifikationsnummer (SteuerID) für alle, die jeden Bundesbürger vom Beginn bis zum Ende seines Lebens begleiten soll, schon die verfassungswidrige Personennummer oder nur eines der vielen kleinen Instrumente, die in ihrer Gesamtheit den Bürger für den Staat transparent und damit manipulierbar machen können? Wie hoch ist die Missbrauchsgefahr bei einer schon auf den ersten Blick unangenehm technokratisch wirkenden Identifikationsnummer? Es sollte uns nachdenklich machen, wenn die Humanistische Union als älteste deutsche Menschenrechtsorganisation die Lage für so kritisch hält, dass sie auf ihrer Website Mustertexte für Klagen und Widerspruchsschreiben gegen die SteuerID anbietet.

Wir haben zu der umrissenen Problematik einen ausgewiesenen Experten gewinnen können, der für sein öffentliches Engagement bekannt ist: den Hamburgischen Datenschutzbeauftragten, Herrn Hartmut Lubomierski. Er wird die Probleme der Steuer-ID in seinem Vortrag vorstellen und steht anschließend für eine Diskussion zur Verfügung.

 

Weiterführende Informationen zur Steuer-ID finden Sie hier.