Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |2010 |

Berlin: Termine - 25.11.10

One World Filmfestival: ZERTIFIKAT DEUTSCH

Donnerstag, 25. November, 19.00 Uhr

Arsenal, Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin

 

In diesem Jahr präsentieren wir

 

Donnerstag, 25. November, 19.00 Uhr

 

der Eröffnungfilm

 

ZERTIFIKAT DEUTSCH (Deutschland 2009, Regie: Karin Jurschick)

 

anschließend Gespräch mit

 

Karin Jurschick (Regisseurin) und

 

Günter Piening (Senatsbeauftragter für Migration und Integration)

 

Moderation: Werner Koep-Kerstin (Humanistische Union)

 

 

Karin Jurschicks beobachtender Dokumentarfilm begleitet einen vorbereitenden Integrationskurs an der Volkshochschule Köln, der mit dem „Zertifikat Deutsch“ endet. Zuwanderer aus Nicht-EU-Staaten müssen seit 2005 den Kurs besuchen, wenn sie eine Einbürgerung anstreben, ihre Aufenthaltserlaubnis verlängern oder Transferleistungen erhalten möchten. In 645 Unterrichtsstunden sollen grundlegende Sprachkenntnisse, die 'deutsche Kultur‘ und ‚demokratische Grundwerte‘ vermittelt werden. Diese Integrationskurse (2009 wurde das Curriculum modifiziert) sind umstritten.

 

Karin Jurschicks Film gewährt einen ungewöhnlichen Einblick in den Kursalltag und lässt die Teilnehmer zu Wort kommen.

 

 

ACHTUNG: Beschränkter Kartenverkauf; Vorbestellung unter 030 – 24 31 30 37 erbeten.

 

Weitere Informationen zum Film:

 

www.realeyz.tv/de/karin-jurschick-zertifikat-deutsch_cont3603.html

 

www.realeyz.tv/blog/de/karin-jurschick-short-interview-about-zertifikat-deutsch/

 

www.tagesspiegel.de/medien/lernen-fuer-deutschland/1802030.html