Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |2012 |

Berlin: Termine - 23.11.12

"Wunder gibt es nicht ..." - Die Verschwundenen von Mercedes Benz [Film und Diskussion auf dem One World Berlin]

Freitag, 23. November, 21.15 Uhr

Kino Arsenal (Potsdamer Straße 2, S/U-Bahnhof Potsdamer Platz)

Dokumentarfilm | Argentinien 2003 | Regie: Gaby Weber | 83 min | Spanisch. mit dt. Untertiteln

 

Bis heute unzureichend aufgearbeitete Verstrickungen von Alt-Nazis mit den Geheimdiensten und wirtschaftlichen Eliten der (Nachkriegs-)Bundesrepublik (oft über Umwegen in Lateinamerika) deckte Gaby Weber im Zuge ihrer Korrespondententätigkeit dort auf. Anhand von Webers in Deutschland kaum gezeigtem Film "Wunder gibt es nicht..." - Die Verschwundenen von Mercedes Benz über ungerechte Arbeitsverhältnisse in Argentinien werden wir über ihre investigative Arbeit und deren Behinderung sprechen.

 

Skype mit Gaby Weber; Gast Ria Reich (IG Metall Arbeitskreis Internationalismus), Mod.: Werner Koepp-Kerstin (Humanistische Union)

 

 

 

 

 

Die Humanistische Union präsentiert

den Film im Rahmen des