Mitteilungen Nr. 212

 

Mitteilungen der Humanistischen Union. Zeitschrift für Aufklärung und Bürgerrechte. Ausgabe Nr. 212 (Heft 1/2011) vom 31. März 2011, Berlin, ISSN: 0046-824X

PDF-Ausgabe

 

Schwerpunkte:

Inhalte:

Johann-Albrecht Haupt: Nichts wissen und nichts wissen wollen, Die Bemühungen der Humanistischen Union um eine Bestandsaufnahme der Staatsleistungen an die Kirchen. Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 1-4 mehr...

 

Sven Lüders: Einladung zur 22. Delegiertenkonferenz in Berlin, Aufruf zu den Delegiertenwahlen. Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 5 mehr...

 

Joachim Kahl: Freiheit im Leben – Freiheit zum Tode, Philosophische Überlegungen zu einem selbst verfügten Ausscheiden aus dem Leben. Mitteilungen Nr. 212 (1/20110), S. 6-8 mehr...

 

Anzeige: Die Freiheit zu sterben. Nachdenken über assistierten Suizid und aktive Sterbehilfe, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 7 mehr...

 

Rosemarie Will: Die PID als Bürgerrechtsfrage, Plädoyer für eine liberale Positionierung der HU zur Präimplantationsdiagnostik. Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 8-11 mehr...

 

Stefan Hügel: Politik im Netz – Politik für das Netz, Das Internet als Mittel und Gegenstand der Politik. Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 12-15 mehr...

 

Sven Lüders: AK Netzpolitik startet, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 13 mehr...

 

Martin Kutscha: Facebook, Google und Co.: Die Datenschutzlüge, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 15/16 mehr...

 

Tobias Baur: Schnüffelklausel gegen Zivilgesellschaft, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 16/17 mehr...

 

Anzeige: Zeitzeugen gesucht, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 17 mehr...

 

Anzeige: Rosemarie Will (Hrsg.): Die Privilegien der Kirchen und das Grundgesetz., Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 18 mehr...

 

Anzeige: Jens Puschke (Hrsg.): Strafvollzug in Deutschland, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 18 mehr...

 

Dokumentation: Humanistische Union (Hrsg.): Perspektiven des nationalen und europäischen Schutzes der Bürger- und Menschenrechte, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 19 mehr...

 

Martina Kant: wsk-Allianz stellt Parallelbericht 2011 vor, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 19/20 mehr...

 

Sven Lüders: Musterklage Konkordatslehrstuhl: Gericht gewährt einstweiligen Rechtsschutz, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 20 mehr...

 

Sven Lüders: Deutsche Islam-Konferenz: Widersprüchliche Zielsetzungen, aber Beteiligung unerwünscht, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 20/21 mehr...

 

Heinz Lüneberg: Bremen: Wegschließen ist keine Alternative -Diskussion zur Sicherungsverwahrung geht weiter, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 21/22 mehr...

 

Jens Puschke: Freiburg: TACHELES zur Abschiebung von Roma, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 22 mehr...

 

Jens Puschke: Freiburg: TACHELES zur Sicherungsverwahrung, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 22 mehr...

 

Andreas Dickerboom: Frankfurt/Main: „Seine Ideen haben gesiegt". Fritz Bauer kehrte zurück in den Club Voltaire, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 23 mehr...

 

Peter Menne: Frankfurt/Main: Heinz-Werner Kubitza liest aus seinem Buch „Der Jesuswahn", Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 23/24 mehr...

 

Sven Lüders: Korrekturhinweis, Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 24 mehr...