Mitteilungen Nr. 214

 

Mitteilungen der Humanistischen Union. Zeitschrift für Aufklärung und Bürgerrechte. Ausgabe Nr. 214 (Heft 3/2011) vom 11. Oktober 2011, Berlin, ISSN: 0046-824X

PDF-Ausgabe

 

Schwerpunkte:

Inhalte:

Rosemarie Will: Die Evaluation als Bürgerrechtsfrage , 10 Jahre nach 9/11 fehlt noch immer eine nüchterne Bilanz der Terrorismusgesetzgebung. Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 1-3 mehr...

 

Dokumentation: Anwendungsdaten zu den Anti-Terror-Gesetzen des Bundes, Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 4/5 [PDF-Version] mehr...

 

Stefan Apell und Sven Lüders: Etikettenschwindel, Unschärfen und kreative Gesetzesanwendung, Eine kritische Lektüre des „Evaluationsberichts“ zum Terrorismusbekämpfungsergänzungsgesetz. Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 6-8 mehr...

 

Dokumentation: Bundesregierung: Eckpunkte zu Verlängerung und Reform der Anti-Terror-Gesetzgebung, Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 7-8 mehr...

 

Sven Lüders: Festtag für die Bürgerrechte, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 9 mehr...

 

Humanistische Union, vereinigt mit der Gustav Heinemann-Initiative (Hg.):: Bürgerrechtliche Argumente aus 50 Jahren Humanistischer Union, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 9 mehr...

 

Anja Heinrich: Polizeikennzeichnung in Berlin und Brandenburg , eine HU-Erfolgsgeschichte Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 10-11 mehr...

 

Johann-Albrecht Haupt: Die Banken und die Religion, Teil 2: Es wird alles noch schlimmer. Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 11-12 mehr...

 

Martin Kutscha: Widersprüchliches aus Straßburg, Neue Urteile des EGMR zum Kruzifix in Klassenzimmern und zum "Whistleblowing". Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 12-13 mehr...

 

Werner Koep-Kerstin: Protest der Friedensbewegung gegen 2. Petersberg-Gipfel im Dezember , Für Verhandlungen und Waffenstillstand statt Fortsetzung des Afghanistan-Krieges. Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 14 mehr...

 

Sven Lüders: In oder Out – die Facebook-Frage, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 15 mehr...

 

Martin Rost: Das facebook-Problem, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 16-19 mehr...

 

Julia Schramm: Partizipation 2.0 – das Social Web als Chance für die Bürgerrechte, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 20-22 mehr...

 

Felix Grollmann: Die Humanistische Union wird 50 – und ist kein bisschen müde, Empfang des Regionalverbandes München-Südbayern zum 50. Geburtstag am 8. Juli 2011. Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 23/24 mehr...

 

Dokumentation: Wahlergebnisse der 22. ordentlichen Delegiertenkonferenz der Humanistischen Union, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 25-28 mehr...

 

Dokumentation: Anträge und Beschlüsse der 22. ordentlichen Delegiertenkonferenz der HU, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 25-28 mehr...

 

Dokumentation: Auszüge aus dem Geschäftsbericht 2009-2011 der Humanistischen Union, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 28-30 mehr...

 

Helmut Knett und Roland Pardon: Diskussion: Pro & Contra Präimplantationsdiagnostik, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 31-33 mehr...

 

Tobias Baur: „Freiheit statt Angst" startete wieder durch, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 34 mehr...

 

Helga Lenz: Mehr Bewegung in Schleswig-Holstein , Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 34 mehr...

 

Tobias Baur: Papa ante portas, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 35 mehr...

 

Peter Menne: Papa Ratzi unerwünscht. Frankfurter Veranstaltung zum Berliner Papstbesuch, Aus: Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 35-36 mehr...

 

Heinz Lüneberg: Kirchenfinanzierung in Bremen auf dem Prüfstand, Mitteilungen Nr. 214 (3/2011), S. 36 mehr...