Herzlich Willkommen bei der Humanistischen Union Lübeck!

In Lübeck existiert eine kleine Gruppe aktiver BürgerrechtlerInnen - die Humanistische Union. Wir engagieren uns insbesondere für die Versammlungsfreiheit, die Rechte von Frauen (über unsere -> Beratungsstelle) und den Schutz von Flüchtlingen. Wenn Sie diese Anliegen teilen, sind Sie herzlich bei uns willkommen. Wir freuen uns immer über neue MitstreiterInnen.

 

Beiträge aus Lübeck und Schleswig-Holstein:

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 54

1 2 3 4 5 6 Vor

Lübeck: Bericht über die Lesung mit Kristina Hänel am 14. April. In: Mitteilungen 238 (1/2019), S. 17 - 19 mehr...

 

Lesung Kristina Hänel in Lübeck: Das Politische ist persönlich!. Lesung: Das Politische ist persönlich! Das Tagebuch einer „Abtreibungsärztin“, die sich nicht mundtot machen lässt 14.04.2019, 18 Uhr Haus der Kulturen, Parade 12, Lübeck mehr...

 

FGM: die weibliche Genitalverstümmelung. Mittwoch, 13. Juni 2018 von 15-18 Uhr Gemeindehaus am Dom, Mühlendamm 2-6, Lübeck mehr...

 

Flucht aus Armenien – Asyl in Deutschland. Informationen für Flüchtlinge sowie ihre UnterstützerInnen und alle Interessierten Mittwoch, 23. Mai 2018 um 18.00 Uhr Solidaritätszentrum für Geflüchtete, Willy-Brandt-Alle 9, Lübeck mehr...

 

Familienzusammenführung bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen. Donnerstag, 21.09.2017 um 18.00 Uhr VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120 mehr...

 

Stoppt das Sterben im Mittelmeer!. Demonstration in Lübeck auf der Trave Musik- und Kongresshalle Lübeck 31.08.2017, 10:00 Uhr mehr...

 

EU-finanzierte Gewalt gegen Flüchtende durch Libysche Küstenwache beenden!. Liebe Freundinnen und Freunde, bitte unterzeichnet folgende Petition von Sea Watch an die Bundeskanzlerin: https://sea-watch.org/?gclid=CMHn6Jm00dQCFaQW0wodRzUD3 EU-finanzierte Gewalt gegen Flüchtende durch Libysche Küstenwache beenden! Am 21. Okober 2016 enterten Mitglieder der Libyschen Küstenwache (LCG) ein vollbesetztes Schlauchboot, schlugen auf die Menschen ein und hielten die Sea-Watch Crew davon ab, Rettungswesten zu verteilen. Durch das brutale Vorgehen, beim Versuch das Boo mehr...

 

Herausforderung unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Wie ehrenamtliche Vormünder helfen können. Auftaktveranstaltung des Vormundschaftsprojekts NICHT ALLEIN Montag, 29. Mai 2017 um 19:00 Uhr VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120 mehr...

 

Protest gegen neue Abschiebungen nach Afghanistan. Obwohl sich die Sicherheitslage und menschenrechtliche Situation in den letzten Monaten weiter verschärft hat, plant die Regierung, weitere Menschen in das Kriegsgebiet abzuschieben. mehr...

 

"Aufklären – nicht abschieben". Informationsreihe zu verschiedenen Ländern für Geflüchtete, Unterstützende, Interessierte 20. Mai bis 24. Juni 2016, Lübeck mehr...

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 54

1 2 3 4 5 6 Vor