Sie befinden sich hier: Start |Themen |Datenschutz |

Zeige Ergebnisse 41 bis 50 von 214

Aus für ELENA beschlossen

Mitteilungen Nr. 213 (2/2011)

 

Stellungnahme zu den Gesetzentwürfen zum Beschäftigtendatenschutz (Kurzfassung)

Anlässlich der öffentlichen Anhörung im Innenausschuss des Deutschen Bundestages am 23. Mai 2011 zum Beschäftigtendatenschutz hat die Humanistische Union, vereinigt mit der Gustav Heinemann-Initiative eine Stellungnahme zu den vorliegenden Gesetzentwürfen der Bundesregierung, der Fraktion von...

 

Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zum Beschäftigtendatenschutz (Langfassung)

Anlässlich der öffentlichen Anhörung im Innenausschuss des Deutschen Bundestages am 23. Mai 2011 zum Beschäftigtendatenschutz hat die Humanistische Union, vereinigt mit der Gustav Heinemann-Initiative eine Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung (BT-Drs. 17/4230) vorgelegt.

 

Zensus 2011: Der Datenschutz zählt!

Informationen zur Volkszählung

Zum 9. Mai 2011, dem Stichtag für den Zensus, werden derzeit per Post die Besuche der "Erhebungsbeauftragten" des Statistischen Bundesamtes für die Haushaltsbefragungen angekündigt.

 

Gemeinsame Erklärung zum Zensus 2011: Stoppt die Vollerfassung!

Der Arbeitskreis Zensus (“AK Zensus”) und die Bündnispartner dieses Aufrufs warnen gemeinsam vor der bevorstehenden Volkszählung, von den Behörden als “Zensus 2011” bezeichnet.

 

Facebook, Google und Co.: Die Datenschutzlüge

Mitteilungen Nr. 212 (1/2011), S. 15/16

 

Ein Gesetzentwurf, der seinem Namen nicht gerecht wird

Eine kritische Lektüre des Regierungsentwurfs für ein Gesetz zum Beschäftigtendatenschutz. Mitteilungen Nr. 211 (4/2010), S. 2-4

 
Genrebild verschiedener Mobilgeräte

Fernmeldegeheimnis light als Antwort auf die zunehmende Vernetzung der Welt?

Der Bundesdatenschutzbeauftragte schlägt einen Kompromiss im Streit um die Vorratsdatenspeicherung vor und erntet dafür viel Kritik. Mitteilungen Nr. 211 (4/2010), S. 10/11

 

ELENA – Neues von der Datenkrake

Mitteilungen Nr. 211 (4/2010), S. 21

 
Renate Jaeger, Jürgen Kühling und Siegfried Broß beim GH-Forum in Rastatt

Erstes Gustav-Heinemann-Forum: Grundstein für ein neues Diskurs-Format

Verfassungspolitischer Disput zu den Perspektiven des nationalen und europäischen Schutzes der Grund- und Menschenrechte. Mitteilungen Nr. 210 (3/2010), S. 6-11

 

Zeige Ergebnisse 41 bis 50 von 214