Sie befinden sich hier: Start |Themen |Frieden |

Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 71

Recht ist, was den Waffen nützt – Justiz und Pazifismus im 20. Jahrhundert

Buchbesprechung:

Herausgegeben von Helmut Kramer und Wolfram Wette

Aufbau-Verlag Berlin, 2004, 432 Seiten

Mitteilungen Nr. 189, S.20

 

Gerechter Friede statt „gerechter“ Kriege

Beschluss des GHI-Vorstandes vom 2. Februar 2005

 

Sorge über die derzeitige Gefährdung des Völkerrechts

Offener Brief des Forums Menschenrechte an die bundesdeutsche Regierung vom Dezember 2002

 

Mit Fuchs und Flotte in den Krieg

Mitteilungen Nr. 179, S. 64

 

Aktion "Ferien vom Krieg" im Sommer 2002

Mitteilungen Nr. 178, S. 34

 

Im weiten Land der Zeit

Mitteilungen Nr. 177, S.18-19

 

Eine Welt der Gerechtigkeit und des Friedens sieht anders aus

Eine Antwort auf das Manifest "Gerechter Krieg gegen den Terror" von 60 amerikanischen Intellektuellen*

 

Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 71

Presse

Revision der Bundesregierung: Immer noch keine Rechtssicherheit im Verfahren Gössner ./. Bundesamt für Verfassungsschutz

Bundesregierung und Bundesamt für Verfassungsschutz haben kürzlich Revision gegen das Berufungsurteil des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen...

Seit 99 Jahren uneingelöstes Versprechen

Nach Recherchen der Humanistischen Union belaufen sich die aktuellen Staatsleistungen an die beiden großen Kirchen in diesem Jahr auf die Rekordsumme...

Grundrechte-Report 2018: „Gefährder“ Staat

Am Dienstag, den 29. Mai 2018, stellen in Karlsruhe acht deutsche Bürger- und Menschenrechtsorganisationen* den neuen Grundrechte-Report 2018 der...