Sie befinden sich hier: Start |Themen |Frieden |

Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 71

Recht ist, was den Waffen nützt – Justiz und Pazifismus im 20. Jahrhundert

Buchbesprechung:

Herausgegeben von Helmut Kramer und Wolfram Wette

Aufbau-Verlag Berlin, 2004, 432 Seiten

Mitteilungen Nr. 189, S.20

 

Gerechter Friede statt „gerechter“ Kriege

Beschluss des GHI-Vorstandes vom 2. Februar 2005

 

Sorge über die derzeitige Gefährdung des Völkerrechts

Offener Brief des Forums Menschenrechte an die bundesdeutsche Regierung vom Dezember 2002

 

Mit Fuchs und Flotte in den Krieg

Mitteilungen Nr. 179, S. 64

 

Aktion "Ferien vom Krieg" im Sommer 2002

Mitteilungen Nr. 178, S. 34

 

Im weiten Land der Zeit

Mitteilungen Nr. 177, S.18-19

 

Eine Welt der Gerechtigkeit und des Friedens sieht anders aus

Eine Antwort auf das Manifest "Gerechter Krieg gegen den Terror" von 60 amerikanischen Intellektuellen*

 

Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 71

Presse

G20: Aufklären statt Aussitzen

Humanistische Union fordert die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses

Chance bisher vertan: Humanistische Union wendet sich mit Offenen Brief an die Verantwortlichen der Hamburger Polizeieinsätze gegen G20-Proteste

Die Bürgerrechtsorganisation Humanistische Union hat sich mit einem Offenen Brief an den Innensenator der Stadt Hamburg sowie den zuständigen...

Bundesregierung auf dem Prüfstand – Umsetzung der sozialen Menschenrechte bleibt eine wichtige Aufgabe – Zusatzprotokoll zum UN-Sozialpakt endlich ratifizieren!

Gemeinsame Erklärung zum aktuellen UN-Staatenberichtsverfahren zu den sozialen Menschenrechten