Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |2005 |

Zeige Ergebnisse 51 bis 53 von 53

Foltern für die gute Sache - ein lang inszenierter Tabubruch.Vortrag von Albert Scharenberg, Komitee für Grundrechte und Demokratie

Gemeinsame Veranstaltung von Jungdemokraten / J

unge Linke Frankfurt und Humanistischer Union und Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen.

 

Schläfer wecken? Was sichern Rasterfahndung und verdeckte Ermittler? Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Reihe "Mehr Sicherheit = weniger Freiheit?"

Freitag, 13. September 2002 um 20:00 Uhr

"Denkbar", Frankfurt, Schillerstr. 26

 

Zeige Ergebnisse 51 bis 53 von 53

Presse

Verfassungsschutz-Präsident gefährdet die Verfassung

Humanistische Union fordert Abberufung von Verfassungsschutz-Chef Fromm

Pressemitteilung vom 4. Dezember 2006

Anti-Terror-Gesetze mit schwerwiegenden Mängeln

Humanistische Union verweist auf verfassungsrechtliche Probleme in Gesetzentwürfen zur Terrorbekämpfung

IFG Mecklenburg-Vorpommern: Zu hohe Gebühren

Gemeinsame Pressemitteilung zur Veröffentlichung der Gebührenverordnung für das Informationsfreiheitsgesetz in Mecklenburg-Vorpommern