Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |2009 |Freiheit statt Angst |

Freiheit statt Angst 2009

- die Demonstration gegen den Überwachungswahn in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft

Am 12. September 2009 versammelten sich ca. 20.000 Menschen in Berlin, um für einen besseren Schutz ihrer Privatsphäre zu demonstrieren. Die Humanistische Union hat bei der Vorbereitung dieser Proteste geholfen und gemeinsam mit 167 anderen Bürgerrechtsgruppen, Gewerkschaften, Verbänden und Parteien zu den Protesten aufgerufen. Ihre Forderungen an die nächste Bundesregierung sind klar: Die Kultur des gegenseitigen Verdachts muss beendet werden, Freiheit statt Angst!