Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |2015 |

Veranstaltungen 2015

Zeige Ergebnisse 11 bis 20 von 46

Plakatmotiv der TTIP-Demo

Großdemonstration: Stoppt TTIP & CETA - für einen gerechten Welthandel

Samstag, 10. Oktober 2015 ab 12 Uhr

Berliner Hauptbahnhof

 

Lesung "Fremd" in Lübeck

Lesung und Fachinformationen mit Rechtsanwältin Dr. Tatjana Ansbach

 

Donnerstag, 1.10.2015, 20:00 Uhr im Gemeindesaal

Altes Dorf 5, 23898 Sandesneben

 

Freitag, 2.10.2015, 19:00 Uhr

Haus der Kulturen

Parade 12, 23552 Lübeck

 

Lesung "Fremd" in Sandesneben

Lesung und Fachinformationen mit Rechtsanwältin Dr. Tatjana Ansbach

 

Donnerstag, 1.10.2015, 20:00 Uhr im Gemeindesaal

Altes Dorf 5, 23898 Sandesneben

 

Freitag, 2.10.2015, 19:00 Uhr

Haus der Kulturen

Parade 12, 23552 Lübeck

 

Mein „Freund“ der Polizeispitzel

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 19:00 Uhr, taz.café, Rudi-Dutschke-Str. 23, Berlin

Polizeispitzel überall? Die Fälle häufen sich: im August wurde die verdeckte Polizeibeamtin Maria Böhmichen enttarnt, die unter dem Namen „Maria Block“ zwischen 2010 und 2012 die linke Szene Hamburgs ausspionierte. Ein knappes Jahr zuvor war in Hamburg schon die verdeckte Ermittlerin Iris Plate alias „Iris Schneider“ aufgeflogen. Noch früher war Mark Kennedy (alias Mark Stone) europaweit als Klima-, Anti-G8- und...

 

Spion unter Freunden

Samstag, 26. September 2015, 19:00 Uhr, Kontext, Hermann-Elflein-Straße 32, Potsdam

Fälle von verdeckten Ermittlern wie Simon Bromma, Iris Plate, Mark Kennedy und Maria Böhmichen tauchen in trauriger Regelmäßigkeit in der Geschichte von politischem Aktivismus auf. Doch wie sind ihre Methoden und wie gehen sie vor, um Vertrauen zu wecken und Freundschaften zu schließen? Darüber wollen wir mit Kate sprechen. Sie war lange Zeit mit Mark Kennedy befreundet und will einige falsche...

 

Von gelöschten Akten, dem Verfassungsschutz und Journalisten

Donnerstag, 24. September 2015, 19:00 Uhr, Buchladen Sputnik, Charlottenstraße 28, Potsdam

Auf einen Antrag auf Aktenauskunft bekam die niedersächsische Journalistin Andrea Röpke einen negativen Bescheid. Kurz nach einem politischen Machtwechsel stellte sich aber heraus, dass die Behörde eine Überwachung und Datenspeicherung zu ihrer Person hatte vertuschen wollen. Im Zuge der politischen Aufklärung wurden klar, dass noch mehr Journalist/innen betroffen sind. Auch sie waren nur die Spitze des...

 

Journalisten im Visier der Geheimdienste – Vom Fall Röpke bis Netzpolitik.org

Mittwoch, 23. September 2015, 19:30 Uhr

Veranstaltungssaal Vorderhaus, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

 

Sind die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen Netzpolitik.org nur die Spitze des Eisbergs der Skandale zur Überwachung von Journalist/innen in Deutschland? Auch die Überwachung der über die rechte Szene publizierenden Journalistin Andrea Röpke durch den niedersächsischen Verfassungsschutz machte in den vergangenen Jahren Schlagzeilen. Sie ist in...

 

Fällt aus! - Einladung zum Aktiventreffen am Mittwoch, den 16. September

Aufgrund dringender Termine wurde das Aktiventreffen auf den kommenden Mittwoch, den 23. September, um 18.00 Uhr (!) in der HU-Geschäftsstelle verschoben.

-

Auf unserem nächsten Aktiventreffen am Mittwoch, den 16. September, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle wollen wir unter anderem über folgendes sprechen:

- DK-Antrag zu Big Data: Zweite Diskussion und Beschluss

- Verfassungsschutz-Veranstaltungen im September und Oktober

- Präsentation des Fritz-Bauer-Spielfilm „Der Staat gegen...

 

BND an die Kette

Kommen Sie zum Protest gegen Massenüberwachung!

Wann: Samstag, 5. September 2015 um 12 Uhr

Wo: Neue BND-Zentrale in Berlin-Mitte, Habersaathstraße (Südwestspitze der Zentrale, Nähe U6 Schwartzkopffstraße)

 

Einladung zum Aktiventreffen am Mittwoch, den 19. August

Am Mittwoch, den 19. August, wollen wir uns auf unserem Aktiventreffen ab 19.00 Uhr im Haus der Demokratie und Menschenrechte unter anderem über folgende Punkte unterhalten:

- Diskussion und Beschluss unseres DK-Antrages zu Big Data, Datenschutz und Demokratie

- Diskussion und Planung mehrerer Veranstaltungen zum Verfassungsschutz und zum NSU-Komplex in Berlin und Potsdam

- Vorläufige Festlegung der Themen der kommenden Aktiventreffen

- Auflagen der Polizei bei Versammlungen (aktueller...

 

Zeige Ergebnisse 11 bis 20 von 46