Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |2017 |

Veranstaltungen 2017

Zeige Ergebnisse 21 bis 30 von 61

Stoppt das Sterben im Mittelmeer!

Demonstration in Lübeck auf der Trave

Musik- und Kongresshalle Lübeck

31.08.2017, 10:00 Uhr

 

Aktiventreffen in der neuen/alten Geschäftsstelle

Am kommenden Mittwoch, den 16. August, treffen wir uns um 19.00 Uhr zu einem sommerlichen Aktiventreffen in der HU-Geschäftsstelle (Greifswalder Str. 4, Berlin) und räumen unsere neue/alte Landesgeschäftsstelle ein.

 

Daneben reden wir, u. a., über unsere Veranstaltung zu den Ergebnissen des NSA-Untersuchungsausschusses am Mittwoch, den 6. September um 19.00 Uhr im Haus der Demokratie und Menschenrechte, die „Freiheit 4.0 – Rettet die Grundrechte“-Demonstration am Samstag, den 9. September...

 

Sommerfest, getarnt als Aktiventreffen am 26. Juli

 

Am Mittwoch, den 26. Juli, wollen wir im Haus-Restaurant Merhaba (Greifswalder Str. 4, Berlin) ab 19.00 Uhr in einem Aktiventreffen der besonderen Art auf das erste Halbjahr zurückblicken und Ideen für das zweite Halbjahr entwickeln.

 

Einige Pläne und feste Vorhaben haben wir schon. So wollen wir uns mit möglichst vielen HU-Mitgliedern und -Sympathisanten an der Wiederauflage der „Freiheit statt Angst“-Demonstration beteiligen. Sie ist, unter einem neuen Motto, für Samstag, den 9....

 

Aktiventreffen am 19. Juli fällt aus

Das Aktiventreffen am Mittwoch, den 19. Juli in der HU-Geschäftsstelle (Greifswalder Str. 4, Berlin) fällt aus.

Dafür gibt es eine Woche später, am 26. Juli, ein kleines Sommerfest. Wahrscheinlich im Haus-Restaurant Merhaba.

 

Fairer Handel oder „Frei"-Handel?

Hearing am 12. Juli 2017, 19 Uhr, München, Hochschule für Philosophie, Kaulbachstr. 33

 

Aktiventreffen blickt auf die Mitgliederversammlung zurück und sammelt Ideen für das zweite Halbjahr

Nach mehreren Aktiventreffen mit interessanten Gästen reden wir auf unserem nächsten Aktiventreffen am Mittwoch, den 5. Juli, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle (Greifswalder Straße 4, Berlin) über die HU-Mitgliederversammlung in Hamburg und welche Schwerpunkte wir im zweiten Halbjahr setzen wollen, wie Aktionen im Wahlkampf, einer „Freiheit statt Angst“-Demonstration, dem „One World Berlin“-Dokumentarfilmfestival, eigenen Veranstaltungen und Hintergrundpapieren zum Neutralitätsgesetz, zur...

 

Vesper „Menschenrechte aktuell“: Beware of the bad Snowdens

Diskussion

am Donnerstag, den 29. Juni

um 19.00 Uhr

im Robert-Havemann-Saal (Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Stra. 4, 10405 Berlin)

 

 

Seitdem im Juni 2013 mit Hilfe des Whistleblowers Edward Snowden die ungeheuren Ausmaße der weltweiten Überwachungsprogramme der Five-Eyes-Geheimdienste an das Tageslicht kamen, wurde viel über die Recht- und die Verhältnismäßigkeit dieser Praktiken diskutiert. Es stehen aber noch andere, sehr wichtige Fragen im Raum, die nur selten...

 

Deutschland durch die Augen des aktuellen Armuts- und Reichtumsbericht

Auf unserem Aktiventreffen am Mittwoch, 21. Juni, 19.00 Uhr, in der HU-Geschäftsstelle (Greifswalder Straße 4, Berlin) wollen wir über den fünften Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung diskutieren. Unser Vorstandsmitglied Tobias Baur wird den Bericht und die teilweise grundsätzliche Kritik der Zivilgesellschaft, Kirchen, Wohlfahrtsorganisationen und Sozialpartnern daran vorstellen.

 

„Unter der Federführung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales hat die Bundesregierung die...

 

Mitgliederversammlung der Humanistischen Union

Samstag, 17. Juni - Sonntag, 18. Juni 2017

GLS-Bank, Düsternstraße 10 in 20355 Hamburg

 
Anzeige für die Veranstaltung

Mehr (Un-)Sicherheit durch Überwachung?

Diskussionsveranstaltung mit Peter Schaar und Nils Zurawski

GLS-Bank, Konferenzraum im 5. OG, Düsternstr. 10, 20355 Hamburg

 

Zeige Ergebnisse 21 bis 30 von 61