Beirat der Humanistischen Union

Der Beirat berät den Vorstand in allen Sachfragen.
Die Mitglieder des Beirats sollen Personen sein, die sich durch ihre wissenschaftliche Tätigkeit, durch ihr künstlerisches, publizistisches und politisches Wirken um die Ziele und Zwecke des Vereins besondere Verdienste erworben haben. Sie werden vom Vorstand berufen.

 

|B| Baeger | Böllinger |D| Dahn | Deiseroth | Denninger | Diercks-Elsner |F| Feest |Finckh | Frommel |G| Garstka |H| Hahnzog | Hannover | Haupt | Henschevon Hentig | Hering | Hirsch | Huth |J| Jäger |KKilali | Krämer |L| Lautmann |M| Müller-Heidelberg |P| Pflaumer |R| Roth, C. | Roth, J. | Rürup |S| Sack | Schlaga | Schuchardt | Staeck | Staff |W| Wittkowsky | Wolf-Almanasreh |Z| Zinn

(Eine Liste aller bisherigen Beiratsmitglieder finden Sie hier.)

 

Prof. Edgar Baeger

 

Prof. Dr. Lorenz Böllinger

 

Daniela Dahn

 

Dr. Dieter Deiseroth

 

Prof. Dr. Erhard Denninger

 

Gunda Diercks-Elsner

 

Prof. Dr. Johannes Feest

wird ergänzt

 

Ulrich Finckh

 

Prof. Dr. Monika Frommel

 

Prof. Dr. Hansjürgen Garstka

 

Dr. Klaus Hahnzog

 

Dr. Heinrich Hannover

 

Johann-Albrecht Haupt

 

Dr. Detlef Hensche

wird ergänzt

 

Prof. Dr. Hartmut von Hentig

 

Heide Hering

 

Dr. Burkhard Hirsch

 

Dr. Friedrich Huth

wird ergänzt

 

Prof. Dr. Herbert Jäger

 

Elisabeth Kilali

 

Dr. Thomas Krämer

 

Prof. Dr. Rüdiger Lautmann

 

Dr. Till Müller-Heidelberg

 

Dr. Gerd Pflaumer

 

Claudia Roth

 

Jürgen Roth

 

Ingeborg Rürup

 

Prof. Dr. Fritz Sack

 

Georg Schlaga

 

Helga Schuchardt

 

Prof. Klaus Staeck

 

Prof. Dr. Ilse Staff

 

Prof. Alexander Wittkowsky

wird ergänzt

 

Rosi Wolf-Almanasreh

 

Prof. Dr. Karl Georg Zinn