Sie befinden sich hier: Start |Aktuelles |Publikationen |

Mitteilungen Nr. 241 (1/2020)

Grund- und Menschenrechte gerade in der Krise bewahren/Digitalpakt Schule – Umsetzung in Coronazeiten/Karlsruhe hat zum Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe geurteilt - Was nun?/Corona-Splitter aus Baden-Württemberg/Nachruf auf Erhard Eppler/Dr. Jürgen Kühling ist verstorben/Zum Tod von Burkhard...

 

vorgänge Nr. 228: Wohnen - die neue soziale Frage

Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik, 58. Jahrgang, Heft 4 (Dezember 2019)

 

vorgänge Nr. 227: Polizei und Technik

Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik, 58. Jahrgang, Heft 3 (November 2019)

 

Mitteilungen Nr. 240 (3/2019) (Kopie 1)

Die HU protestiert gegen geplante Hamburger Polizeigesetze | Strategien kommunaler Sicherheitspolitik | Künstliche Intelligenz und Bürgerrechte: Ein Thema für die Humanistische Union! | Die Menschenwürde, doch antastbar | Lesestoff aus der Ortenau/Baden | Der RAV feiert seinen 40. Geburtstag | Aus...

 

Mitteilungen Nr. 239 (2/2019)

#HUKon19 in Freiburg | Mitgliederversammlung: Protokoll | Diskriminierungsverbot gilt auch für die Evangelische Kirche! Spendenaufruf für die Unterstützung der Klage eines mangels Kirchenzugehörigkeit abgewiesenen Bewerbers | Termine / Veranstaltungen in den Regionen | Berichte aus den...

 

vorgänge Nr. 225/226: Meinungsfreiheit in Zeiten der Internetkommunikation

Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik, 58. Jahrgang, Hefte 1/2 (Juli 2019)

 

Mitteilungen Nr. 238 (1/2019)

Einladung zur Mitgliederversammlung und #HUKon19 in Freiburg | Anträge zur Mitgliederversammlung | Veranstaltungen | Neues aus der Geschäftsführung | Berichte vom Bundesverband | Rezension | Wie weiter mit der Humanistischen Union? Ein Diskussionsbeitrag | Leserbrief zur kritischen...

 

Grundrechte-Report 2019

Herausgeber: Bellinda Bartolucci, Iris Burdinski, Marie Diekmann, Rolf Gössner, Julia Heesen, Martin Heiming, Hans-Jörg Kreowski, Britta Rabe, Rosemarie Will.

 

Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M.,

2019, ISBN 978-3-596-70434-7,

208 Seiten, 12.00 Euro.

 
Coverbild der Ausgabe

Mitteilungen Nr. 237 (3/2018)

Terminankündigung Mitgliederversammlung 2019 in Freiburg | Bericht & Beschlüsse der Mitgliederversammlung 2018 | Bevorstehender Personalwechsel in der Geschäftsstelle | Leserbrief und Stellungnahme zum Thema Israelkritik | Berichte aus den Regionalgruppen

 

vorgänge Nr. 224: Der Osten als Vorreiter? Rechtspopulismus im Gefolge wirtschaftlicher und politischer Umbrüche

Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik, 57. Jahrgang, Heft 4 (Dezember 2018)

 

Presse

Polizeiliche Langzeit-Videoüberwachung von zwei Tübinger Wohnprojekten unzulässig

Die Bürgerrechtsorganisation Humanistische Union e.V. macht den Beschluss des Landgerichts Tübingen vom 11.03.2020 bekannt. Der Beschluss verbietet...

Corona-App – müssen wir jetzt alle ganz freiwillig die App installieren?

Die heute erschienene Contact-Tracing-App berücksichtigt die Forderungen von Zivilgesellschaft und Wissenschaft hinsichtlich Privatsphäre und...

Grundrechte-Report 2020 der Öffentlichkeit vorgestellt

Präsentator Igor Levit: "Fragen nach Solidarität, Miteinander, Füreinander – sie sind aktueller denn je!"