Sie befinden sich hier: Start |Publikationen |Mitteilungen |Heftarchiv |

Pluralismus - 1.06.98

Rassismus am Pranger

Eine Neuerscheinung von Aktion Courage e. V. - SOS Rassismus

Mitteilungen Nr. 162, S. 57

In diesem Buch sind erstmals die aktuellen internationalen Berichte und Empfehlungen der letzten beiden Jahre zu Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in Deutschland, aber auch in Europa und weltweit zusammengetragen, übersetzt und veröffentlicht. Im Mittelpunkt der Analysen, Mahnungen und Empfehlungen steht das Verhalten der Regierungen.
Mit der vorliegenden Dokumentation wird der Aufforderung des UN-Ausschusses (an die Bundesregierung) nachgekommen, für die Beseitigung der Rassendiskriminierung „... eine Diskussion über die weiterhin bestehenden Probleme hervorzurufen“.

Herausgeber: Aktion Courage e.V. – SOS Rassismus, Postfach 2644, 53016 Bonn, Im Buchhandel erhältlich für DM 19, 80