Sie befinden sich hier: Start |Publikationen |Mitteilungen |Heftarchiv |

Verband: Delegiertenkonferenz - 18.01.03

Delegiertenkonferenz in München am 13. und 14. September

Mitteilungen Nr. 180, S.1

Die von allen HU-Mitgliedern gewählten Delegierten bestimmen alle zwei Jahre über die Verbandspolitik und die Satzungsorgane der HU. Unsere diesjährige Delegiertenkonferenz wird vom Bundesvorstand einberufen vom 13. bis 14. September in München. Tagungsort ist das Kultur- und Bildungszentrum Gasteig (Raum-Nr. 0.131) nahe dem Deutschen Museum am Rosenheimer Platz (S-Bahn-Linien S1 und S8). Die Wahlordnung und der Terminplan für die Delegiertenwahlen mit den Vorschlagsfristen und Wahlterminen sind in diesen Mitteilungen ab Seite 6 abgedruckt. Alle Mitglieder sind gebeten, sich zu beteiligen!

Am Vorabend der "eigentlichen" Delegiertenkonferenz ist am Freitag, den 12. September, im Vortragssaal der Münchner Stadtbibliothek im Gasteig eine öffentliche Veranstaltung geplant. Das Thema ist noch offen.

Für HU-Mitglieder wurden insgesamt 30 Hotelzimmer vorreserviert für die Zeit von 12.-14. September im ruhig und zentral gelegenen Hotel Müller, Sendlinger-Tor-Platz (Fliegenstr. 4, 80335 München, www.hotel-mueller.in muenchen.de Tel. 089-232386-0). Die Zimmer kosten 70 Euro pro Nacht und sind bis Mitte Juni selbst zu reservieren (Stichwort "Humanistische Union"). Weitere Zimmer direkt beim Veranstaltungsort bietet das Forum Hotel München für 110 Euro pro Nacht (Hochstr. 3, 81669 München, Tel. 089-4803-0). Die Reservierung müsste dort bis zum 2. Juni vorgenommen werden (Stichwort: s.o.). Preiswertere Zimmer gibt es je nach Zimmergröße für ca. 30 Euro pro Nacht im CVJM-Gästehaus (Landwehrstr. 13, Tel. 089 55 21 410). Diese Zimmer müssten frühzeitig selbst reserviert werden. Weiterhin werden noch einige private Übernachtungsmöglichkeiten bei Münchner HU-Mitgliedern gesucht.

Weitere Informationen auf Seite 6,7, 8