Sie befinden sich hier: Start |Publikationen |Mitteilungen |Heftarchiv |

- 24.07.13

Aufruf zu LeserInnenbriefen

Sven Lüders

Mitteilungen Nr. 221 (2/2013), S. 11

Schon mehrfach wurde angeregt, HU-Mitglieder sollten unter ihrem Namen Leserbriefe zu bürgerrechtlich relevanten Themen an Tages- und Wochenzeitungen schreiben. Insbesondere für jene Mitglieder, die nicht in Orts- oder Regionalverbänden mitarbeiten können, wäre das eine Möglichkeit, die Arbeit der HU mittelbar zu unterstützen; es erhöht die Sichtbarkeit der HU und ihrer Anliegen.

Wir drucken künftig an dieser Stelle geeignete Leserbriefe – sowohl veröffentlichte als auch nicht veröffentlichte – ab. Senden Sie dazu bitte eine Kopie Ihres Schreibens (vorzugsweise elektronisch, oder per Fax/Post) an die Bundesgeschäftsstelle. Bitte schreiben Sie dazu, wann und wo Ihr Brief veröffentlicht wurde bzw. wann Sie ihn an welche Zeitung/welches Medium gerichtet haben. Wir starten in dieser Ausgabe mit zwei Beispielen, die sich auf das Thema Kirchensteuereinzug und die Berichterstattung über die HU selbst beziehen.