Patientenverfügungen

Vordrucke, Informationen und Anwendungshinweise

Die Bürgerrechtsorganisation Humanistische Union hat seit 1978 die Diskussion über die Rechte der Kranken und Sterbenden, wie sie in den Europaratsbeschlüssen von 1976 festgelegt sind, aus den juristischen und medizinischen Fachzeitschriften in die Öffentlichkeit gebracht. Seit Anfang der 80er Jahre stellt die Humanistische Union dafür einen Mustertext für eine Patientenverfügung bereit. Hier finden Sie die aktuelle Version der HU-Patientenverfügung sowie Informationen zum Verfassen und der Anwendung solcher Erklärungen. 

 

Musterentwurf der HU-Patientenverfügung von 2008. Die Humanistische Union stellt seit 1978 Mustervordrucke für Patientenverfügungen bereit. Hier können Sie die letzte Version vom August 2008 einsehen. Bitte verwenden Sie diese Fassung nicht mehr! Nach einer jüngst ergangenen Entscheidung des BGH zu den Anforderungen an die inhaltlichen Kriterien solcher Verfügungen überarbeiten wir derzeit unseren Mustertext. Die neue Fassung können Sie voraussic mehr...

 

Informationen zum Umgang mit Patientenverfügungen. Hier finden Sie Antworten auf folgende Fragen: Was ist eine Patientenverfügung? Warum sind Patientenverfügungen sinnvoll und notwendig? Was sollte ich beim Abfassen einer solchen Verfügung beachten? Welche Reichweite und Verbindlichkeit haben Patientenverfügungen? Welche besonderen Regelungen enthält die Musterverfügung der Humanistischen Union? Warum sollte ich in meiner Patientenverfügung einen mehr...

 
Hilfestellung zur Formulierung individueller Patientenverfügungen

Die Broschüre „Patientenverfügung – Leiden, Krankheit, Sterben“ des Bundesministerum der Justiz (BMJ) bietet Hilfestellung für Menschen, die eine auf eigene Bedürfnisse abgestimmte Patientenverfügung verfassen wollen, an. Sie gibt Empfehlungen für die Formulierung individueller Entscheidungen.

Weitere Beiträge:
 
 

Humanistische Union: Patienten-Verfügung [Mustertext], aus: vorgänge Nr. 69 (Heft 3/1984), S. 118-119 mehr...

 

Wilhelm Uhlenbruck: Muster eines Patienten-Testaments, aus: vorgänge 36 (Heft 6/1978), S. 118-119 mehr...

 

Mustervordrucke der HU-Patientenverfügung:

Die Humanistische Union stellt seit 1978 Mustervordrucke für Patientenverfügungen bereit. Die letzte Version stammt vom August 2008. Nach einer jüngst ergangenen Entscheidung des BGH zu den Anforderungen an die inhaltlichen Kriterien solcher Verfügungen überarbeiten wir derzeit unseren Mustertext. Die neue Fassung können Sie voraussichtlich ab Ende Januar 2017 hier bzw. im Online-Shop der Humanistischen Union abrufen.

 

Zu dokumentarischen Zwecken finden Sie hier den bisherigen Mustertext unserer Patientenverfügung (dieses Muster bitte nicht mehr verwenden - es wird u.U. nicht anerkannt):

PDF-Vordruck (zum handschriftlichen Ausfüllen)

 Infoblatt mit Hinweisen zur Anwendung und Reichweite der HU-Patientenverfügung