Sie befinden sich hier: Start |Aktuelles |Veranstaltungen |

Was wissen wir über Anis Amri und den Terroranschlag am Breitscheidplatz?

Am Mittwoch, 21. Februar, dürfen wir um 19.00 Uhr in HU-Landesgeschäftsstelle (Greifswalder Straße 4, Berlin) Christian Demmelmeier begrüßen. Der Jurist wurde von der bündnisgrünen Fraktion im Abgeordnetenhaus als Mitarbeiter für den Untersuchungsausschuss „Terroranschlag Breitscheidplatz“ eingestellt. Er wird über die bisherigen Erkenntnisse des AH-Untersuchungsausschusses berichten.

Am 19. Dezember 2016 verübte der junge Tunesier Anis Amri, ein schon vor dem Anschlag polizeibekannter, unter B

 

Vesper - Menschenrechte aktuell: Menschenrechte und Behinderung

Donnerstag, 22. Februar. um 19:00 | Robert-Havemann-Saal (Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4, Berlin)

 

Vesper - Menschenrechte aktuell: Menschenrechte und Behinderung

 

 

 

Viele Gruppen von Menschen mit unterschiedlichsten körperlichen, sinnesbedingten, psychischen Beeinträchtigungen und Menschen mit Lernschwierigkeiten erleben ihr Anderssein als individuelles Defizit. Für „Rücksichtnahme und Unterstützung“ wird seitens der Gesellschaft Dankbarkeit erwartet und das

 

Hinweis

Ein Verzeichnis früherer Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.