Sie befinden sich hier: Start |Aktuelles |Veranstaltungen |

Aktiventreffen mit vielen kleinen, aber wichtigen Punkten

Auf unserem nächsten Aktiventreffen am Mittwoch, den 24. Januar, um 19.00 Uhr in der HU-Landesgeschäftsstelle (Greifswalder Straße 4, Berlin) reden wir über viele, oft kleine, aber wichtige Punkte, die in den letzten Wochen nicht besprochen wurden.

Dazu gehören Berichte über unser gut besuchtes, sehr informatives Aktiventreffen zum Berliner Neutralitätsgesetz, das Videoüberwachungs-Vernetzungstreffen, die Vorstellung unserer Themen und Aktionen im ersten Halbjahr und Neuigkeiten aus dem Bundes

 

Vesper - Menschenrechte aktuell: Mehr Videokameras, mehr Videoaufklärung, mehr Datenschutz, mehr Sicherheit: Stimmt das?

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19.00 Uhr, Robert-Havemann-Saal (Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4)

 

Gegen mehr Sicherheit, weniger Kriminalität und mehr verurteilte Verbrecher kann eigentlich niemand etwas haben. Aber wie kann das erreicht werden? Nach Verbrechen wird von konservativen Politiker*innen und den Polizeigewerkschaften immer wieder ein Ausbau der Videoüberwachung gefordert. Mit Videoaufnahmen werde erfolgreich nach Tätern gefahndet. Aber die rot-rot-grüne La

 

Verleihung des Preises 'Aufrechter Gang' der Humanistischen Union

HUMANISTISCHE UNION zeichnet Münchner Bürger Judith Bernstein und Dr. Reiner Bernstein aus

 

Hinweis

Ein Verzeichnis früherer Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.