Sie befinden sich hier: Start |Online-Shop |Bücher |
weitere Produkte
»Worüber reden wir eigentlich?«. Festgabe für Rosemarie Will (PDF)
Hrsg. von Michael Plöse, Thomas Fritsche, Michael Kuhn und Sven Lüders. Berlin 2016, 1.062 Seiten - mit Beiträgen von Susanne Baer, Dieter Deiseroth, Dieter Grimm, Hasso Hofmann, Wolfgang Kaleck, Klaus Lederer, Inga Markovits, Hans Meyer, Heribert Prantl, Bernhard Schlink, Karl Georg Zinn und 83 weiteren Autorinnen. Es fallen keine Versandkosten an.
Preis: 11.00 EUR
Anzahl:
»Worüber reden wir eigentlich?«. Festgabe für Rosemarie Will (PRINT)
Hrsg. von Michael Plöse, Thomas Fritsche, Michael Kuhn und Sven Lüders. Berlin 2016, 1062 Seiten - mit Beiträgen von Susanne Baer, Dieter Deiseroth, Dieter Grimm, Hasso Hofmann, Wolfgang Kaleck, Klaus Lederer, Inga Markovits, Hans Meyer, Heribert Prantl, Bernhard Schlink, Karl Georg Zinn und 83 weiteren Autorinnen. Achtung: Versandkosten 4.00 €, da Übergröße.
Preis: 21.00 EUR
Anzahl:
Haft ohne Straftat
Fakten und Argumente gegen Abschiebungshaft. Hrsg. von Flüchtlingsrat Brandenburg, Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein & Humanistische Union. Berlin 2013, 219 Seiten. Mit Informationen zur Häufigkeit der Anordnung und typischen Wegen in die Haft, über die Wirkung der Abschiebungshaft auf Betroffene und die Situation in den Einrichtungen, über europäische wie nationale rechtliche Rahmenbedingungen und die Schwierigkeiten des Rechtsschutzes. (Es fallen lediglich Versandkosten an.)
Preis: 0.00 EUR
Anzahl:
Brauchen wir den Verfassungsschutz? Nein!
Gemeinsames Memorandum von Bürgerrechtsorganisationen. 84 Seiten. Berlin/Norderstedt 2013
Inhalte u.a.: Demokratie und Frühwarnsystem; Verfolgung extremistischer Bestrebungen als rechtsstaatl. Aufgabe; Skandalgeschichte des VS; Aufgabenkritik im Detail; permanente Kontrolldefizite ...

Preis: 5.50 EUR
Anzahl:
Bürgerrechtliche Argumente. Dokumente zu 50 Jahren Humanistische Union
Dokumentationsband mit Originalbeiträgen zu den Themen der Humanistischen Union - von Bioethik und Drogenpolitik, über Datenschutz und Informationsfreiheit, Erziehung und Bildung, Frauenrechten und Frieden, Innerer Sicherheit, Polizei und Geheimdiensten, Strafrecht und Strafvollzug bis zu Verfassungsfragen.
Berlin 2011, 423 Seiten (Preis für HU-Mitglieder: 8.- Euro)

Preis: 12.00 EUR
Anzahl:
Perspektiven des nationalen und europäischen Schutzes der Bürger- und Menschenrechte
Dokumentation des ersten Gustav-Heinemann-Forums vom 3./4. September 2010. Hrsg. von der Humanistischen Union. Mit Beiträgen von Werner Koep-Kerstin, Renate Jaeger & Siegfried Broß (Zusammenfassung), Anne Lenze und Alexander Roßnagel. Berlin/Norderstedt 2011, 64 Seiten.
Preis: 4.90 EUR
Anzahl:
Strafvollzug in Deutschland. Strukturelle Defizite, Reformbedarf und Alternativen
hrsg. von Jens Puschke. Dokumentation einer Fachtagung der Humanistischen Union vom 17./18.9.2010 in Bremen. Berliner Wissenschafts-Verlag, 2011 (178 Seiten).
Mit Beiträgen von: Prof. Dr. Johannes Feest, Dr. Ingke Goeckenjan, Jochen Goerdeler, Dr. Christine M. Graebsch, Klaus Jünschke, Dr. h. c. Harald Preusker, Dr. Jens Puschke, Dr. Gerhard Rehn, Prof. Dr. Gaby Temme und einem Begleitwort von Prof. Dr. Ulrich Eisenberg.
Sonderpreis für HU-Mitglieder: 19.00 € (bitte bei Bestellung angeben)

Preis: 29.00 EUR
Anzahl:
Die Privilegien der Kirchen und das Grundgesetz
Dokumentation der 4. Berliner Gespräche über das Verhältnis von Staat, Religion und Weltanschauung vom 22./23.1.2010. Hrsg. von Rosemarie Will. Mit Beiträgen von G. Czermak, D. Ehlers, C. Frerk, J.A. Haupt, St. Korioth, H. de Wall und J. Wasmuth. Norderstedt/Berlin 2011 (132 Seiten)
Sonderpreis für HU-Mitglieder: 4.50 € (bitte bei Bestellung angeben)

Preis: 9.00 EUR
Anzahl:

weitere Produkte


Bitte Lieferfrist beachten!

Da wir eine kleine Geschäftsstelle sind und den Buchversand nur als Nebenaufgabe betreiben, betragen unsere Bearbeitungs- und Lieferfristen für Bücher und Broschüren in der Regel 2 bis 3 Werktage. Dies gilt auch für digitale Ausgaben (PDF-Exemplare), denn auch diese Bestellungen müssen von uns derzeit (noch) "von Hand" bearbeitet werden.