Sie befinden sich hier: Start |Publikationen |Mitteilungen |Heftarchiv |

- 23.05.19

Einladung zur Mitgliederversammlung und #HUKon19 in Freiburg

Luise Wagner

In: Mitteilungen 238 (1/2019), S. 1 - 2

Wir laden alle Mitglieder der HU, alle Interessierten und alle Neugierigen ein, vom 21. bis zum 23. Juni zur diesjährigen Mitgliederversammlung zu kommen. Dieses Jahr wird zeitgleich die #HUKon19, eine Tagung zum Thema Internet, KI und ihren Einfluss auf die Gesellschaft stattfinden.

Am Freitagnachmittag ab 17:00 Uhr können die ersten Teilnehmenden zu einem kleinen Empfang in die Michael-Schule kommen, und bei Erfrischungen bleibt Zeit für informelle Gespräche, bevor es weitergeht zur Universität Freiburg.

Prof. Dr. Hefendehl (Professor für Strafrecht an der Albrecht-Ludwigs-Universität Freiburg) wird dort einen Vortrag zur Sicherheit in den Städten halten. Es geht um die Ausweitung polizeilicher Kontrollbefugnisse im öffentlichen Stadtraum unter dem Signum "Gefährliche Orte", an denen die Polizei zur anlasslosen Jedermannskontrolle berechtigt sein will.

Am Samstag wird die Veranstaltung in der Michael-Schule ab 9:00 Uhr mit einem informativen Rückblick über die Themen, die die HU im letzten Jahr bewegten und beschäftigten, fortgesetzt. Danach werden Vorträge zum Themenbereich Künstliche Intelligenz (KI), Machine Learning und mediale Revolutionen durch das Internet stattfinden. Als Referenten konnten wir bisher neben Stefan Hügel aus unserem Bundesvorstand auch Britta Schinzel (Professorin für Mathematik und Informatik im Ruhestand) und Hannah Bast (Informatikerin und Hochschullehrerin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg) gewinnen.

Im vereinsinternen Programmteil, der eigentlichen Mitgliederversammlung, finden dann ab 17:00 Uhr die Wahl des neuen Bundesvorstands und der weiteren Funktionen des Vereins statt. Außerdem werden Satzungsänderungen und inhaltliche Positionen des Vereins beraten und beschlossen.

Im letzten Teil der #HUKon19 werden Judith Hartstein (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung) und weitere Referenten am Sonntag Vorträge zu den Themen Überwachung, Staatstrojaner und Internetplattformen halten.

Um möglichst vielen HU-Mitgliedern die Teilnahme zu ermöglichen, besteht die Möglichkeit der Übernahme von Fahrt- und Übernachtungskosten im Rahmen der HU-Reisekostenregelung (u.a. Bahnfahrt 2. Klasse). Voraussetzung ist ein Antrag auf Kostenübernahme vor Reiseantritt. Es wird auch wieder ein Kontingent von Hotelzimmern geben, welche die Bundesgeschäftsstelle für HU-Mitglieder bereits reserviert hat.

Bitte melden sie sich per E-Mail an info@humanistische-union.de, oder indem Sie die beiliegende Anmeldung ausgefüllt zurückschicken, zur #HUKon19 und Mitgliederversammlung an, dabei können Sie gleichzeitig die Fahrtkostenerstattung und ein Zimmer aus dem Hotelkontingent beantragen. Wir freuen uns darauf, Sie in Freiburg zu begrüßen!


Adressen:
Freitag, Samstag und Sonntag:
Michael-Schule
Kartäuserstr. 55
79104 Freiburg im Breisgau

Einführungsvortrag Samstagabend:
Universität Freiburg
Platz der Universität 2
Kollegiengebäude I
79089 Freiburg im Breisgau

Termine zur Mitgliederversammlung 2019:
27. Mai Verschicken der Einladung zur Mitgliederversammlung
17. Juni Versand letzte Anträge und Unterlagen
21.-23. Juni Mitgliederversammlung in Freiburg