Beitragsbild Trennung von Staat und Kirche
Themen / Staat / Religion / Weltanschauung

Trennung von Staat und Kirche

01. Januar 1995

Thesen der Humanis­ti­schen Union

HU-Schriften 21, München 1995

Trennung von Staat und Kirche

Biblio­gra­phi­sche Angaben:
Humanis­ti­sche Union e.V. (Hrsg.): Trennung von Staat und Kirche. Thesen der Humanis­ti­schen Union. HU-Schriften 21, Eigen­verlag, 66 Seiten, München 1995 (ISBN 3-930416-07-7)

Bezugsmöglichkeiten:
Das Buch ist leider vergrif­fen. Die Beiträge der Broschüre finden Sie hier dokumen­tiert, alter­nativ ist auch eine PDF-Ausgabe verfüg­bar.

Inhalt

Jürgen Roth: Vorwort (7-10)

Thesen zum Staat-Kir­che-­Ver­hältnis (11-12)

Kapitel I – Kirche und Staat

Johannes Neumann: These 1  Verträge (13-17)

Kapitel 2 – Kirche und Finanazen

Gerhard Czermak: These 2 Kirchen­steuer (18-23)

Johann-Al­brecht Haupt: These 3 Staats­leis­tungen (24-25)

Gerhard Czermak: These 4 Subven­ti­onen (26-30)

Kapitel 3 – Kirche und Bildung

Johannes Neumann: These 5 Theolo­gi­sche Fakul­täten (31-33)

Johannes Neumann: These 6 Religi­ons­un­ter­richt (34-39)

Kapitel 4 – Kirche und Arbeits­recht

Jürgen Roth: These 7: Arbeits­recht: (40-43)

Kapitel 8 – Kirche und öffent­liche Einrich­tungen

Jürgen Roth: These 8 Militär­seel­sorge (44-46) 

Edgar Baeger: These 9 Medien (47)

Edgar Baeger: These10 Sakrale Symbole (48)

Die Situa­tion in den neuen Bundes­län­dern (49-51)

Ulrich Vulte­jus: Nachwort (52-56)

Humanis­ti­sche Union: Glaubens­frei­heit, Kirchen­pri­vi­le­gien und die sogenannte Partner­schaft von Staat und Kirche (57-64)