3. Berliner Gespräche

Verwandte Themen:

III. Berliner Gespräche zum Verhältnis von Staat, Religion und Weltan­schauung

Die Bedeu­tung der Grund- und Menschen­rechte für das inter­kon­fes­si­o­nelle Zusam­men­leben der Religi­ons- und Weltan­schau­ungs­ge­mein­schaften

Die III. Berliner Gespräche fanden am 13. April 2007 in der Potsdamer Staats­kanzlei mit freund­li­cher Unter­stüt­zung der Branden­bur­gi­schen Landes­zen­trale für politi­sche Bildung statt.

Dokumen­ta­tion der Tagung:

Die Referate der III. Berliner Gespräche sind als Dokumen­ta­tion erschie­nen:

 Martina Weyrauch & Rosemarie Will (Hrsg.):Reli­gi­onen – Weltan­schau­ungen – Grund­rechte. Dritte Berliner Gespräche über das Verhältnis von Staat, Religion und Weltan­schau­ung. Proto­kolle der Branden­bur­gi­schen Landes­zen­trale für politi­sche Bildung, Potsdam 200846S., ISBN: 3-932502-54-X 

Sie können die Beiträge hier online lesen, eine PDF-Ver­sion steht zum Download bereit. Die Broschüre kann zum Versand­kos­ten­preis im Online-Shop der Humanis­ti­schen Union bestellt werden

Weitere Beiträge:

Suche in dieser Kategorie